Fotografie

Eine der Lieblings-Beschäftigungen

 

Nicht nur von mir, sondern auch von meiner lieben Frau!

Auch hier hatte ich das Glück, schon in früher Jugend und durch das Beispiel leidenschaftlicher Fotografen in der Familie mit dieser Kunstgattung in Berührung zu kommen. Die Dunkelkammer-Sessions im dann immer für kurze Zeit umgebauten Badezimmer werden mir ebenso unvergesslich bleiben, wie die großen Familienzusammenkünfte bei den Diavorträgen nach den Urlauben der Großeltern, wenn Onkel und Großvater darüber emotional diskutiert haben, ob der kleine Zipfel im Bildhintergrund jetzt der Sonnblick oder der Großvenediger ist.

Auch ein Freifach-Fotokurs im Gymnasium trug einiges zur Freude am Tun bei. 

Unter anderem bescherte mir dann später der Gewinn des UniCredit Group-Fotowettbewerbes “2 years together” eine wirklich denkwürdige Reise nach Mailand.

Aber – um mich hier nicht mit fremden Federn zu schmücken: Auf den jüngeren Reisen stammen die meisten “echten” Fotos (also nicht die Snapshots aus den Videos) – ebenso wie viele großartige Fotos aus Wien etc. – von meiner lieben Frau. Ich selber bin auf Reisen mit dem Filmen beschäftigt. Film und Foto gleichzeitig geht da meist nicht mit ausreichender Muße und Qualität.

 

In welchen Bereichen gibt es etwas zu sehen?

 

Best of …

Erst im Aufbau

Erotik

Zugang zum GESAMTEN Set nur für 18+ und mit Registrierung